Segway

Aufsteigen, losfahren, Spaß haben! So einfach ist das Fahren mit Segways. Die perfekte Kombination aus Umweltfreundlichkeit, Mobilität und Spaß sucht wirklich ihresgleichen. Dabei wurde der Segway tatsächlich nicht als Fun-Fahrzeug entwickelt, sondern als ernstzunehmende Alternative zum Verbrennungsmotor-basierten Individualverkehr.

Segway – der einachsige, elektrobetriebene, kinderleichte Alleskönner

Die ersten Segways liefen im September 2001 in den USA vom Band, an der Entwicklung beteiligten sich beispielsweise Amazon-Gründer Jeff Bezos und der damalige Apple-Chef Steve Jobs. Seitdem sind in vielen Entwicklungs- und Fertigungsgenerationen sämtliche Kinderkrankheiten ausgemerzt worden und Segways gehören heute zu den ausgereiften und bewährten Verkehrsmitteln. Alle sicherheitsrelevanten Bauteile sind redundant angelegt und sorgen selbst beim äußerst seltenen Ausfall einer Komponente noch dafür, dass man sicher zum Stehen kommt.

 

Segway – sicherer als ein Fahrrad

Ausführliche Studien kamen übereinstimmend zum Ergebnis, dass Segways sicherer als Fahrräder sind und eine Bremswirkung erzielen, die weit über den gesetzlichen Mindestanforderungen liegt. Ein Segway lässt sich bereits ab einem Alter von 15 Jahren fahren, nur ein Mofa-Führerschein wird vom Gesetzgeber verlangt. Diese geringen "Einstiegs-Voraussetzungen" zeigen sehr anschaulich, wie "kinderleicht" ein Segway gefahren werden kann. Die Einweisung dauert nur wenige Minuten, gelenkt wird ganz intuitiv über das Körpergewicht, in Kurven mit sanften Bewegungen des Steuerknüppels.

Den besonderen Charme des Segways machen die erhöhte Sicht, die flotte Geschwindigkeit von wahlweise 6 oder 20 km/h und die absolut anstrengungsfreie Fortbewegung aus. Für Stadtrundfahrten, Ausflüge oder Rallyes spricht die unglaubliche Wendigkeit, die locker den Wendekreis eines Fahrrades oder sogar eines Kinderrollers aussticht!

Ein Segway zur Miete?

Viele unserer Kunden, die sich einen Segway mieten, wurden bei einem Event oder einer geführten Tour vom Segway-Fieber "angesteckt". Die erste Fahrt auf einem Segway vergisst man nicht, da es einfach keine vergleichbaren Vorerfahrungen gibt. Und beim zweiten Mal wollen viele dann die Umgebung doch mal "auf eigene Faust" erkunden. Also los geht's, wann mieten Sie sich einen Segway?

Flashway Team
FLASHWAY GmbH & Co. KG
Stettiner Straße 6
22850 Norderstedt
Telefon 040 94369726
Kontakt aufnehmen